über unser Hotel

Die großzügige Villa, die der berühmten britischen Sopranistin Sarah Brightman gehörte, wurde im Sommer des Jahres 2007 vom begeisterten Casa Del Maco-Team in ein kleines aber luxuriöses, charmantes Hotel verzaubert.

La Madrugada verfügt jetzt über 9 sehr stilvoll eingerichtete Zimmer und 1 exklusive Suite mit Privatterrasse und Jacuzzi.

Im Erdgeschoss befinden sich eine gemütliche Lounge und Bar sowie eine Bibliothek mit Aussicht in den reizvollen Garten.

Das Hotel verfügt zwar nicht über ein eigenes Restaurant, aber tagsüber werden auf Wunsch leckere Snacks und leichte Gerichte serviert.